Wir zeigen Ihnen, worauf es beim Reise-Beauty-Gepäck wirklich ankommt und wie Sie Ihre Beauty-Routine bewahren können

Mit dem Sommer steigt auch die Reiselust und somit geht das leidige Thema Kofferpacken wieder los. Es gibt so viele erstaunliche Produkte in unserem Repertoire, dass es schwer fällt zu entscheiden welche man auf die Reise mitnehmen soll.

Zu Hause fällt die umfangreiche Beauty-Routine mit vielen unterschiedlichen Produkten leicht. Aber Unterwegs sind diverse Tuben und Flaschen in voller Grösse extrem unpraktisch und es macht keine Freude diese in unserem Koffer mitzuschleppen. Und vergessen wir nicht all unsere Make-up Produkte…

Wenn Sie Ihre Beauty-Taschen packen fühlt sich das was Sie für eine einfache Morgenroutine hielten eher so an, als würden Sie sich auf die Oscar-Verleihung vorbereiten. Wer hätte gedacht, dass Sie so viele Produkte für Ihr Tages Make-up verwenden und benötigen.
Je mehr Sie darüber nachdenken desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie Ihre gesamte Routine in einer Tasche unterbringen können. Geschweige denn damit zufrieden sein werden, diese mit sich herumzutragen.

Ist es also möglich mit leichtem Gepäck zu reisen, ohne die Schönheitspflege zu unterbrechen oder durcheinander zu bringen? Wir denken schon, folgen Sie einfach unseren nun folgenden Tipps!

Tipp 1: Nur das Nötigste einpacken

Wenn Sie eine Gesichts-Maske oder ein Peeling einmal pro Woche benutzen, können Sie diese getrost zu Hause lassen und nach Ihrer Reise wieder anwenden. Aber für Ihre Alltagsprodukte empfehlen wir Ihnen genug Platz im Koffer zu schaffen, damit Ihre Haut keinen Beauty-Schock bekommt, während Sie unterwegs sind.

Tipp 2: Schaffen Sie Platz mit Behältern in Reisegrösse

Egal ob Sie Gepäck aufgeben, weiterreisen oder mit dem Auto unterwegs sind: Jeder kann von Produkten in Reisegrösse profitieren. Wenn möglich, suchen Sie nach Ihren Lieblingsprodukten in kleineren Flaschen (Travelsize wird ab und zu angeboten), wie zum Beispiel unsere Skin-Sets.

Falls Ihrem Gepäck etwas zustösst, sind Sie ausserdem froh, dass Sie Ihre Produkte nicht in voller Grösse verloren haben. Und auch das Gewicht des Koffers wird enorm minimiert.

Tipp 3: Multi-Tasking Produkte sind Ihre besten Freunde

Anstelle von 10 Produkten die nur einen Zweck erfüllen, packen Sie lieber 3 Produkte ein die mehrere haben.
Einige unserer Favoriten sind zum Beispiel das «Contour Kit», welches Ihren Bedarf an Bronzer, Lidschatten und Highlighter deckt.
Der «Daily Polishing Cleanser» reinigt sanft und ist gleichzeitig ein Peeling für einen helleren Teint (die Puderformel macht es perfekt für unterwegs).

Weitere Multi-Tasking Produkte haben wir bereits in diesem Artikel erwähnt: LINK und LINK

Tipp 4: Ändern Sie nicht Ihre normale Routine

Vertrauen Sie uns: Jetzt ist nicht die Zeit um mit neuen Produkten oder Looks zu experimentieren!

Das gilt auch für die Hautpflege. Testen Sie ein neues Produkt nicht auf Ihrer Reise (oder direkt davor). Denn Sie können nie wissen, wie Ihre Haut reagieren wird. Bleiben Sie also unbedingt bei den alt bewährten und gut verträglichen Produkten.

Tipp 5: Feuchtigkeit und Wasser sind ein Muss

Anreise mit dem Flugzeug? Bekämpfen Sie die Trockenheit, indem Sie ein auf Hyaluronsäure basierendes Produkt in Ihre Routine einarbeiten.

Am Strand für ein entspanntes Wochenende? Nehmen Sie zum Beispiel unseren «Hydration Mist» in Ihrer Handtasche mit, wenn Sie sich zwischendurch abkühlen müssen.

Und ganz wichtig: Immer eine Wasserflasche dabeihaben, damit Sie von innen nach aussen hydratisiert werden.

Tipp 6: Veredeln Sie Ihren Look mit nur einem Produkt

Wenn Sie den Lippen einfach nur ein wenig Farbe hinzufügen, können Sie Ihren Beauty-Look vom Tag bis in den Abend geniessen und extrem aufwerten, ohne extra Produkte zu benötigen. Ein knalliges Pink auf den Lippen veredelt zum Beispiel gleich jedes Outfit.

Aber bitte nur einpacken, wenn Sie die (zum Beispiel) spezielle Lippenfarbe auch wirklich tragen! Das ist keine Entschuldigung, um für jedes Outfit einen anderen Farbton einzupacken (siehe Tipp #1).

Tipp 7: Egal wohin Sie reisen, schützen Sie sich

Verwenden Sie einen täglichen SPF, wie unseren reisefreundlichen «Protecting Powder» mit SPF 20 und tragen Sie einen Sonnenhut, um Ihren Spass in der Sonne sicher zu geniessen.

Haben Sie auch noch tolle Reisetipps? Wir würden sie gerne hören!
Teilen Sie uns diese in den Kommentaren unten mit.

Beauty-Routine

Mit unseren Tipps ist die Beauty-Routine auf Reisen kein Problem